DAS NEUE GREVE STUDIO - AB 2017 AUCH KONZERTE

 WIR SIND UMGEZOGEN! 

Alles ist nun größer und schöner!

 Berlepschstr. 34,

14165 Berlin-Zehlendorf,

S-Bahn Zehlendorf befindet sich in direkter Nähe 

sowie eine Bushaltestelle BUS 115 (Camphausenstr.) vor der Tür.

U-Bahn Verbindung über Oskar-Helene-Heim (U3) und Bus bis vor das Studio

 

 

 

Aktuelle Produktionen im GREVE Studio / Live Acts

Max Raabe & Palastorchester (neues Album + verschiedene Filmmusiken)

Deutsche Oper Berlin - Konzert DVD mit Young Voices Brandenburg

Antonia von Romatowski (Live Bandvideo)

Ben Becker

Pablo Miró Produktion "COURAGE"

Composers Orchestra Berlin

Fine Arts Big Band (Ferdinand von Seebach / Stephan Genze)

Cat Fish Row

Martina Gebhardt (CD 2018)

Judy Niemack / Jim McNeely Big Band CD

Merlin Dietrich (New Album)

Esther Kaiser (neue CD Courage + Videos + EPK)

Marie & Jean Claude Séférian (New Album)

OUT OT PRINT (New Album)

El Noymark (Album 2018)

Andreas Willers

 

 

  

 

KONZERTE / Live-Video Produktionen

 

 


Donnerstag, 13.September 2018  - 20:00 Uhr - Eintritt frei

Einlass 19:30 Uhr

 

Suzy Va - "Constantly Changing" 

 

Suzy Va - Vocal/Gitarre/Ukule/Piano

Matt Baldwin - Gitarre

Ralph Gräser - Bass

Leo Binas - Drums

 

Das Einzige im Leben, dass sich nicht verändert ist die Veränderung selbst. 

"Suzy Va" ist die neue Band um die Berliner Sängerin und Songwriterin Suzy Bartelt. In den letzten zwei sehr bewegten Jahren schrieb sie einige Songs, die vom ständigen Wandel erzählen, und davon diese Veränderungen anzunehmen. Neun der Songs sollen Anfang 2019 auf dem Album "Constantly Changing" veröffentlicht werden: Rock-Pop-Jazz-Fusion mit folkloristischen Einflüssen - Geschichten von Wandel und Hoffnung. Der neue Name ist Programm: Suzy geht, Suzy wächst...Suzy Va. 

Am heutigen Abend findet das Eröffnungskonzert zur "Constantly Changing"- Crowdfundingkampagne statt. Suzy wird zunächst im Duo mit ihrem langjährigen musikalischen Partner Matt Baldwin intimere Töne erklingen lassen. Später kommt die "Suzy Va"-Band mit auf die Bühne, welche den Songs mit ungewohnt rockigen Klängen Leben einhaucht.

Ihre Musik ist wie das Leben – ständig im Wandel, immer im Fluss. 

Bitte unterstütze das neue Album auf STARTNEXT (siehe Button unten)


VORANKÜNDIGUNG:

 

Iranisches Oktoberfest im GREVE STUDIO

mit Konzerten, Lesungen (Hafez) und Ausstellungen

25.-28. Oktober 2018

Terminplan der Veranstaltungen folgt

 

 

WEITERE KONZERTE DEMNÄCHST HIER ...............

 

 

 

Aktuelle Technik im GREVE STUDIO

- Das 16 Kanal Kopfhörer - Mischsystem mit 20 individuellen Digitalmischpulten - für jeden Musiker ein eigener Kopfhörer-Mix

- variable Architektur: 120 qm Aufnahmefläche unterteilbar in 1 - 5  Räume    

- bis zu 72 Kanäle gleichzeitig für Recording / 250 Kanäle im Mix

- Aufnahmen mit Sampleraten bis zu 192 kHz